cpo 777 896-2

Ein 16-jähriges Mädchen und ein 18-jähriger Junge sitzen jeweils vor ihrem Klavier, allerdings in ihren 300 Kilometern voneinander entfernten Heimatstädten. Beide - ohne sich persönlich zu kennen - üben hochkonzentriert Franz Liszts Mephisto-Walzer, denn ein wichtiger, internationaler Solo-Klavierwettbewerb steht bevor, an dem die beiden jungen Pianisten als Konkurrenten mit diesem Werk in einigen Tagen gegeneinander „antreten“ werden. 25 Jahre und dutzende gewonnene Wettbewerbe später, kreuzen sich die Blicke derselben Pianisten an zwei gegenüber stehenden Flügeln im Hans-Rosbaud-Studio in Baden-Baden spielend. Allerdings nicht mehr um gegen-, sondern miteinander aufzutreten; als das inzwischen bekannte „Klavierduo Genova & Dimitrov“. Und erneut steht die Musik von Franz Liszt im Mittelpunkt! 

„Diesmal eröffnet diese Musik für uns allerdings ganz andere Welten der schier grenzenlosen Emotion, mit der jeder Klang dieser Werke geladen ist und den Komponisten selbst dazu brachten, nicht nur die Grenzen des pianistisch Möglichen zu sprengen, sondern gleichzeitig die enorme Tiefe der menschlichen Gefühle zu widerspiegeln. Aufgrund unseres gemeinsamen und stark ausgeprägten solistisch-pianistischen Hintergrunds, haben wir uns entschieden, diese CD-Aufnahme den originalen Werken für zwei Klaviere Franz Liszts, sowie auch seinen Fassungen der eigenen Solo-Klavierwerke, für zwei Klaviere zu widmen.“ 

Aglika Genova und Liuben Dimitrov

 

▪ Das Top-Rating der "Singapore Straits Times" über die Franz Liszt-CD | SG
Singapurs Hauptzeitung "Singapore Straits Times" veröffentlicht seine Top-Rating-Rezension über Genova & Dimitrovs Franz Liszt-CD (cpo) heraus: "Das exzellente bulgarische Duo Aglika Genova und Liuben Dimitrov" | lesen

▪ "Aufregend gespielt!": Liszt CD wird zu "Bedeutende neue Veröffentlichung" der Sunday Times erklärt (Grossbritanien)
The Sunday Times in London ist begeistert von Genova & Dimtirov's CD Franz Liszt - Werke für zwei Klaviere und erklärt sie zu "Bedeutende neue Veröffentlichung" | lesen

▪ "Franz Liszt - Werke für zwei Klaviere": Eine grosse Empfehlung des "Neuen Merker" (Österreich)
"Eine große Empfehlung für diese CD" - Österreichs führende kulturelle Druck- und Online-Media "Der Neue Merker" hebt die neue CD von Genova & Dimitrov hervor und vergleicht sie mit den legendären Solo-Aufnahmen von Wilhelm Kempff | lesen

▪ "Franz Liszt - Werke für zwei Klaviere" annonciert zum CD-Tipp des hr2 Kulturradio Frankfurt | DE
"Virtuosität auf 176 Tasten: Das Klavierduo Genova & Dimitrov spielt Liszt", titelt der Hessische Rundfunk hr2 Kulturradio Frankfurt seine Ernennung der neuesten CD des Duos "Franz Liszt - Werke für zwei Klaviere" zum CD-Tipp | lesen

▪ "Liszt!": das Swiss Radio SRF 2 Kultur widmet sein Programm der neuen CD von Genova & Dimitrov | CH
Unter dem Titel "Liszt!" widmet das Swiss Radio SRF 2 Kultur sein Concerto-Programm am 20.März 2015 der neuen CD von Genova & Dimitrov "Franz Liszt - Werke für Zwei Klaviere".

▪ "Es gibt viel Liebe bei Liszt!": Genova & Dimitrov's Interview bei "Leporello" - die Klassik-Sendung des Bayerischen Rundfunks | DE
Vor 25 Jahren haben sie beide die Musik von Franz Liszt geübt, um in einem Wettbewerb gegeneinander anzutreten. Heute spielen sie wieder Liszt - gemeinsam. Elgin Heuerding hat mit dem Klavierduo gesprochen | hören

▪ Die brillante Rezension von Christoph Vratz im "Concerti"- Magazin | DE
"Mit Vollgas in die Freiräume. Umsicht, Geschmack und handwerkliches Können: Piano total!", Christoph Vratz in seiner brillanten Rezension über die neue CD des Duos "Franz Liszt - Werke für zwei Klaviere" im deutschen "Concerti"-Magazin | lesen

▪ Die Top-Rating-Rezension über Genova & Dimitrov's neueste CD beim "Klassik Heute"-Magazin | DE
Musik-Guru Peter Cossé jubelt die neueste CD des Duos "Franz Liszt - Werke für Zwei Klaviere" in seiner Rezension zu und verleiht ihr das Top-Rating des deutschen Musik-Magazins "Klassik Heute": "So konturiert, so lebendig in der charakterlichen Ausarbeitung, so koordiniert bis auf die Hundertstelsekunde" | lesen

▪ Die Rezension von Sylviane Falcinelli über die neue CD "Franz Liszt - Werke für zwei Klaviere" | FR/P
Als erste Jounalistin weltweit veröffentlicht Sylviane Falcinelli ihre glänzende Rezension über die neue CD "Franz Liszt - Werke für zwei Klaviere" und verleiht ihr das Top-Rating | read

▪ "Welche ein Wohlklang! Was für eine Klangfülle!" JPC Osnabrück | DE
"Klangliche Überraschungen! Welche ein Wohlklang! Was für eine Klangfülle! Das Klavierduo Genova & Dimitrov spielt höchst virtuos, ohne diese Virtuosität jemals in den Vordergrund zu stellen. Ein Muß!", berichtet der JPC-Journalist euphorisch und poetisch zugleich in seiner Rezension über die CD "Liszt - Werke für 2 Klaviere".

 

KLANGBEISPIELE

 

amazon  jpc